Horst Mosebach
Heinrichstraße 53
66557 Wustweiler

Varroawetter

Hier klicken.


Das Wetter in Illingen

Willkommen bei der
Imker Vereinigung Illtal zu Wustweiler e.V.

 

Der Verein wurde am 04. März 2015 gegründet und ist im Vereinsregister in Ottweiler eingetragen (e. V.). Die Finanzverwaltung hat auf unseren Antrag hin die Gemeinnützigkeit gemäß der Abgabenordnung anerkannt. In der Imker Vereinigung sind 25 Imkerinnen und Imker aktiv, davon 7 Neuimker.

Die Vereinsaktivitäten sind die allmonatlichen Imkertreffen, bei denen es um Erfahrungsaustausch und Wissensvermittlung rund um die Honigbienenhaltung geht. Zu jedem Imkertreffen wird mit einem vereinsinternen Rundschreiben eingeladen. Die Imker pflegen auch die Geselligkeit, so finden im Sommer ein Grillfest und in der Adventszeit ein Adventskaffee-Nachmittag statt. Bei den Weihnachtsmärkten in Illingen (a. d. Burg) und Dirmingen (u. d. Borrwieshalle) beteiligte sich der Verein mit Honigverkostungs- und Verkaufsständen.

Die Imker Vereinigung wird einen Schau- und Lehrbienenstand errichten, um die Honigbienenhaltung im Sinne der Jugend- und Erwachsenenbildung für die Bürgerinnen und Bürger und alle Naturinteressierten – erleb- und erfahrbar - zu machen. Die Gewinnung und Förderung des Imkernachwuchses und die Vermittlung der imkerlichen Praxis sind ein besonderes Anliegen des Vereins.
Zur Verbesserung der Bienenweide (und für andere Insekten) und als Vogelnähr- und Schutzgehölze wurden in 2015 Bäume im privaten und öffentlichen Raum gepflanzt - 2016 ist wieder eine Baumpflanzaktion geplant. Alle Bäume werden vom Verein und von der Kreisimkerschaft gespendet.

Der Verein führt einen Neuimkerkurs durch, der in seinem theoretischen Teil in der Begegnungsstätte 'Alt School' und im praktischen Teil am Schau- und Lehrbienenstand auf dem 'Katzenhübel' (oberhalb des VHS-Geländes in Wustweiler) stattfinden wird. Der monatliche Kurs folgt dabei in Theorie und Praxis dem 'Bienenjahr'. - Alle Imkertreffen stehen Interessierten offen.